Symbolbild: © 500cx - Fotolia.com

Hagen. (ots) Am frühen Sonntagmorgen haben sich sechs junge Männern auf der Bahnhofstraße/Ecke Neumarktstraße geprügelt. Wie die Polizei mitteilt, soll nach ersten Ermittlungen eine Gruppe von vier jungen Männern im Alter von 17 bis 20 Jahren zunächst zwei Männer im Alter von 29 Jahren angepöbelt haben.

Unvermittelt wurden die beiden 29-Jährigen dann in das Gesicht und gegen den Kopf geschlagen. Bei den Geschädigten handelt es sich um einen Mann aus Gevelsberg und einen aus Hagen. Die vier Tatverdächtigen, die im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen festgestellt werden konnten, wohnen den Ermittlungen zu Folge alle in Hagen. Den genauen Ablauf des Geschehens versucht nun die Hagener Kripo zu rekonstruieren. Zeugen werden gebeten sich unter der Rufnummer 02331 986 2066 bei der Polizei Hagen zu melden. (tr)

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here