Symbolbild: © 500cx - Fotolia.com

Lüdenscheid. (ots) Am Donnerstag, 22. Juni, hat ein 33-Jähriger im Freibad am Nattenberg mit seinem Handy ein Mädchen in den Umkleidekabinen fotografiert. Wie die Polizei mitteilt, wandte sich die 16-Jährige an eine unbekannte Zeugin und stellte mit ihr gemeinsam den mutmaßlichen Täter zur Rede. Die Polizei wurde kurze Zeit später hinzugezogen. Leider war die Zeugin zu diesem Zeitpunkt nicht mehr zugegen. Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen 33-jährigen Lüdenscheider.

Die Zeugin wird dringend gebeten, sich mit der Polizei Lüdenscheid oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Telefon: 02351/9099-5315 oder 9099-0.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here