Die Kranzniederlegung am Denkmal im Hohenzollernpark erinnert an die Opfer von Krieg, Gewalt und Verfolgung.

Halver. Die Stadt Halver lädt für Sonntag, 15. November, zu Gedenkfeiern anlässlich des Volkstrauertages statt. An diesem Tag wird an die Opfer von Krieg, Gewalt und Verfolgung erinnert.

Traditionell finden die Gedenkstunden in Schulten Hedfeld (10 Uhr), An der Susannenhöhe (10 Uhr) und im Forum der Lindenhofschule (11.15 Uhr) statt. Nach der Veranstaltung in der Lindenhofschule wird ein Kranz am Ehrenmal im Hohenzollernpark niedergelegt.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here