Halver (ots) – In der Nacht auf vergangenen Freitag waren Einbrecher in Halver aktiv. Im ersten Fall brachen sie die Tür zu einem Sanitätshaus am Berliner Platz auf. Sie entwendeten diverse medizinische Artikel. Die Täter hinterließen etwa 150 Euro Sachschaden.

Der zweite Fall ereignete sich an der Frankfurter Straße. Die Unbekannten versuchten eine Eingangstür zum dortigen Modehaus aufzubrechen. Der Versuch misslang. Die Täter flohen ohne Beute. Sachschaden: 250 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Halver unter 02353/9199-0 entgegen.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here