Hohenlimburg. „Halloween The Horrornights“ haben der Werkhof Hohenlimburg und der Veranstaltungsorganisator Atomic Nightlife Events ihre abendlichen Veranstaltungen bis zum 14. Oktober genannt. Täglich geht es um 18 Uhr los.

„An den langen dunklen Oktobertagen verwandelt sich das komplette Werkhofgebäude in eine Spielstätte des Grauens“, heißt es auf der Werkhof-Website. „Nebelschwaden, unheimliche Geräusche, Lichtillusionen und Lebensdarsteller erobern den Werkhof. Bei einem eigenständigen Rundgang können die unheimlichen Ecken besichtigt werden.

Ein Erlebnisevent für Fotografen, Horrorliebhaber, Familien (auch für Kinder geeignet)…“ Alle Besucher dürfen gerne kostümiert erscheinen, so die weitere Mitteilung der Veranstalter, kleine Snacks und Getränke würden angeboten.

Bis 21 Uhr ist die HHalloween-Veranstaltung jeweils geöffnet,  freitags und samstags bis 23 Uhr. Dann sind ab 21 Uhr nur Gäste ab 16 Jahren zugelassen.
Der Eintrittspreis beträgt für Erwachsene  5,- und für Kinder: 2,50 Euro.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here