Foto: Bernhard Schlütter

Plettenberg. An der Bahnhofstraße hat der Abriss der Häuser Nummer 107, 109 und 111. Hier entsteht unter der Projektleitung der Plettenberger R.B. Makler GmbH der Neubau, in den u.a. die Tagesklinik des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) einziehen wird. Für die Dauer der Abrissarbeiten ist die Bahnhofstraße bis voraussichtlich Samstag, 23. Juli 2016, zwischen Kreisverkehr Offenbornstraße und Hausnummer 107 gesperrt.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here