Am Sonntag, 16. Juni, beginnt um 12 Uhr das Sommerfest im Stadtpark, eine Veranstaltung der Agendagruppe für die ganze Familie.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



An der Boule-Bahn, hinter dem Mercure Hotel beginnt das Programm mit Boulen für Kinder und Eltern sowie vielen weiteren Aktionen für Groß und Klein.

Ab 13:30 Uhr wird die Waldbühne bespielt. Nach den Bläsern des Hegerings folgt um 13:45 Uhr die offizielle Begrüßung von Bürgermeister Dieter Dzewas.

Anschließend, um 14 Uhr, geht es musikalisch weiter – mit dem Kinderchor Lüdenscheid. Im Anschluss bringt der Mitmach-Zirkus Springfloh die Kinder und Eltern ab 15 Uhr zum Lachen und Staunen. Um 16:30 Uhr wird die Jazzband „i-Jazz“ den Besuchern  ihr Repertoire zum Besten geben.

Zu den zahlreichen Akteuren an der Boule-Allee, dem Waldweg und der Birkenallee gehören zudem  unter anderem die Kindertagesstätten Brüninghausen und Wermecker Grund. Außerdem stellen sich in diesem Jahr wieder die Akteure des Umweltmarktes den Gästen vor.

Wie bereits beim Stadtparkfest vor zwei Jahren, ist der Umweltmarkt mit seinen interessanten Informationen entlang der Birkenallee vertreten. Natürlich bieten auch die Stände der Verbraucherzentrale, der Agendagruppe Stadtpark, des Fördervereins „Waldbühne“ und des „FAMO“ Einblicke in ihre Projekte.

Auch für Essen und Getränke ist gesorgt und der Eintritt ist für alle Aktionen frei. Nur bei schlechtem Wetter muss das Fest leider abgesagt werden.

Das Plakat zum Stadtparkfest kann auch auf der Homepage der Stadt Lüdenscheid –www.luedenscheid.de – im Bereich Agenda eingesehen werden.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here