Gimme Five ist wieder am Start. Die Band spielt am 3. Juni zur Ü30-Party im Stock. Foto: Veranstalter

Lüdenscheid. Am Samstag, 3. Juni, ab 21 Uhr zur Ü30 Party im Stock an der Knapper Straße 50 spielt „Gimme Five“ live.  Die Lüdenscheider Band wurde im November 2008 gegründet. Fünf „Altrocker“ fanden sich zusammen, um ehrliche, handgemachte Rockmusik unter die Leute zu bringen. Songs diverser Bands und Stilrichtungen dienten als Vorlage, um sie nach eigenem Feeling wiederzugeben.

Spielfreude und vielseitiges Repertoire

Mit Spielfreude und einem vielseitigen Repertoire absolvierten Gimme 5 ungezählte Auftritte im Märkischen Kreis und darüber hinaus. Egal ob in der Kneipe, in der Halle oder Open Air – das Quintett erwarb sich einen Ruf als Band, mit der gut zu feiern ist.

Als plötzlich und für alle unerwartet Frontmann und Seele der Band, Martin Sturm am 3. August 2015 verstarb, wusste keiner wie es weitergehen sollte.

„Wir machen weiter“

Aber zu Ehren von Martin Sturm lautete die einstimmige Entscheidung: „Wir machen weiter“. Zukünftig unter ausgeschriebenen Namen „Gimme Five“. Almut, die gelegentlich schon ausgeholfen hatte, spielt den Bass. Ronny greift wieder zur Gitarre und wird den Gesang übernehmen.

Einlass ist um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 6,-€. Nach dem Konzert folgt die Ü30 After-Show-Party mit DJ Oli

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here