Meinerzhagen. (ots) Polizei hat erste Ermittlungsansätze im Fall des am vergangenen Freitag in Meinerzhagen gestohlenen BMW X 3. Es gibt einige Hinweise auf die Täter. Das Fahrzeug war am Freitag mit dem entwendeten Original-Schlüssel aus dem Siepener Weg entführt worden. Zeugen lieferten Hinweise am zwei Männer, die in der Tatnacht zwischen 2 und 3 Uhr mit Taschenlampen im Bereich des Siepener Weges umherschlichen. Des Weiteren fiel das gestohlene Fahrzeug am frühen Morgen, gegen 8 Uhr, im Bereich Kierspe, Felderhof auf. Der BMW befuhr mit sehr lauter Musik die Seitenstraßen im Bereich der dortigen Gesamtschule. Im Fahrzeug saßen zwei Männer im Alter von ca. 24 – 28 Jahren. Der Fahrer hatte ein gebräuntes Gesicht, kurze schwarze Haare und trug während der Fahrt ein rot/blaues Oberteil. Die Polizei in Meinerzhagen (Tel.: 9199-0 oder 9199- 5318) fragt nun: Wer kann weitere Angaben zu den beiden Fahrzeuginsassen oder dem Verbleib des Fahrzeugs machen?

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here