Offiziere aus vier Schützenvereinen trafen sich auf der Sundhelle. Foto: privat
Thorsten Kirchhoff ist der „Wurfkönig 2017“. Foto: privat

Plettenberg. Schützenoffiziere aus vier der sechs Plettenberger Schützenvereine trafen sich im Schützenheim von Blau-Weiß Sundhelle. Nach der Premiere im Vorjahr in Eiringhausen war es die zweite gemeinsame Offiziersveranstaltung. Es werde immer wichtiger, dass die Vereine enger zusammenrücken, ist die Einsicht, die hinter diesem Offizierstreffen steht.

Aufgelockert wurde die Veranstaltung durch einen besonderen Wettbewerb. Die Schützen warfen mit Holzklötzen auf einen Styroporvogel. Thorsten Kirchhoff vom SV Eiringhausen war schließlich der Glückliche, der den Vogel von der Stange warf und sich nun „Wurfkönig 2017“ nennen darf.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here