Start Kurz notiert im Lennetal Gefährliche Körperverletzung in Werdohl

Gefährliche Körperverletzung in Werdohl

0

Werdohl. (ots) Am Sonntag, 5. November, um 5:10 Uhr wurde eine männliche Person durch mehrere bislang unbekannte Täter verletzt.

Bei Eintreffen der Polizei an der Einsatzörtlichkeit entfernte sich eine männliche Person, die auf einen Mann eingeschlagen hatte, in Richtung Bahnhofstraße. Zurück blieb ein 19 Jahre alter leicht verletzter Werdohler. Diese gab an, zuvor von mehreren Personen getreten und geschlagen worden zu sein. Vor Ort war ein Zeuge, der die eintreffenden Kollegen fortwährend beleidigte, aber keinerlei Angaben zur Sachverhaltsklärung machen konnte.

Der Haupttäter wird wie folgt beschrieben: – ca. 23-25 Jahre – ca. 180cm – durchschnittliche bis schlanke Statur – mittellange (bis über die Ohren), leicht gewellte, dunkle Haare – 3-Tage-Bart an Kinn, leichter Schnäuzer – trug eine dunkle Lederjacke – Platzwunde im Bereich der Augenbrauen

Weitere Täter konnten unerkannt fliehen, bei diesen soll es sich laut dem Geschädigten um „Lüdenscheider “ gehandelt haben. Da der Zeuge sich nicht beruhigte und die Beamten weiter beleidigte, wurde er der Polizeiwache Lüdenscheid zugeführt. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Wache Werdohl unter Tel. 02392-9399-0 zu melden.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here