Das Regieteam gibt Einblick in Richard Wagners Oper "Der fliegende Holländer". Foto: Theater Hagen

Hagen. Auch im Vorfeld zur nächsten Musiktheaterpremiere von Richard Wagners Oper „Der fliegende Holländer“ findet eine Einführungsveranstaltung unter dem Titel „Theater Hautnah“ am 22. April 2017 im Theater Hagen statt. Diese beginnt um 10.45 im Theatercafé mit einer kurzen Einführung in diese Oper. Danach wird die Bühnenprobe im Großen Haus besucht, und anschließend geht es zum Werkstattgespräch wieder ins Theatercafé.

„Der fliegende Holländer“

Dort werden das Regie-Team Beverly und Rebecca Blankenship, der musikalische Leiter Mihhail Gerts, der Ausstatter Peer Palmowski sowie die Dramaturgin Corinna Jarosch Einblicke in dieses Werk und dessen Umsetzung auf der Hagener Bühne geben.

Der Eintritt ist frei.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here