Symbolbild

Hagen. Das Familienzentrum Emst, Cunostraße 33, bietet vom 10. bis 21. Oktober ein Herbstferienprogramm für Kinder an. Für die meisten Veranstaltungen ist vorab eine Anmeldung erforderlich, die unter Telefon 02331/52237 entgegengenommen wird. Das gesamte Programm des Familienzentrums gibt es unter www.familienzentrum-emst.de. Jeder ist willkommen.

Bratäpfel – Schatzsuche – Wikinger-Schach

Hier die Ankündigung aus dem Rathaus:
Das Ferienprogramm beginnt am Montag, 10. Oktober, ab 14 Uhr mit einem Wikinger-Schach-Turnier für alle Kinder. Um 16 Uhr dürfen Kinder ab sechs Jahren leckere Hamburger backen und auch selbst Ketchup machen.
Am Dienstag, 11. Oktober, ab 14 Uhr basteln die Kinder kleine Drachen und ab 16 Uhr backen sie Apfelpfannkuchen. Für beide Veranstaltungen müssen die Kinder mindestens sechs Jahre alt sein.
Lustige Kastanientiere können die Kinder ab sechs Jahren am Mittwoch, 12. Oktober, ab 14 Uhr basteln. Im Anschluss um 16 Uhr gibt es für alle Kinder ein Herbstfeuer, über dem sie Marshmallows rösten können.
Am Donnerstag, 13. Oktober, begeben sich die kleinen Teilnehmer ab 14 Uhr auf eine Schatzsuche in den Wald. Danach können ab 16 Uhr Igel aus Naturmaterialien gebastelt werden. Diese Bastel-Veranstaltung ist nur für Kinder ab sechs Jahren möglich.
Am Freitag, 14. Oktober, können Jungen und Mädchen ab sechs Jahren zum Kegeln gehen. Dafür treffen sie sich um 14.30 Uhr am Spiel- und Sportpark Emst.

Jeder ist willkommen

Die zweite Herbstferienwoche beginnt am Montag, 17. Oktober, für alle Kinder ab sechs Jahren damit, dass ab 14 Uhr Bratäpfel gebacken werden. Weiter geht es um 16 Uhr mit einer Schnitzeljagd für alle Kinder.
Am Dienstag, 18. Oktober, werden ab 14 Uhr Igel-Brötchen gebacken und ab 16 Uhr herbstliche Windlichter gebastelt. Auch für diese Veranstaltungen müssen die Kinder mindestens sechs Jahre alt sein.
Alle Kinder ab sechs Jahren können am Tag darauf, 19. Oktober, ab 14 Uhr Räuberketten aus unterschiedlichen Naturmaterialien basteln. Für das anschließende Herbstfeuer mit Stockbrot ab 16 Uhr ist kein Mindestalter erforderlich.
Kreativität ist auch wieder am Donnerstag, 20. Oktober, ab 14 Uhr gefragt, da Teilnehmer ab sechs Jahren Schlüsselanhänger filzen. Um 16 Uhr dürfen sie auch selbst Laugenbrezeln backen.
Das Ferienprogramm endet am Freitag, 21. Oktober, mit einem großen Herbstfest für Groß und Klein, das von 14 bis 17 Uhr dauert. Für Spiel, Spaß und Verpflegung ist gesorgt. Jeder ist herzlich willkommen.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here