Beim Weihnachtsmarkt der guten Taten sammelte die Friedensgruppe für das Hammer Forum.

Lüdenscheid. Bestes Wetter sorgte am vergangenen Samstag auf dem Weihnachtsmarkt der guten Tagen für eine hervorragende Stimmung und gute Atmosphäre. Und das bescherte auch dem Stand der Friedensgruppe einen sehr guten Umsatz.

Köstlicher Glühwein, leckere Nussecken und Waffeln fanden reißenden Absatz bei den Besucherinnen und Besuchern. Alles in allem also ein rekordverdächtiges Ergebnis für den praktischen Friedensexport an diesem Tag, auch wenn es gemessen an den gigantischen Gewinnen deutscher Rüstungsexporte nur ein Tropfen ist. Gut 420 Euro kommen dem Hammer Forum e.V. und damit den vielen unschuldigen Opfern, den kriegsverletzten Kindern weltweit zugute.

Die Mitstreiterinnen und Mitstreiter freuen sich sehr darüber und sagen ein herzliches Dankeschön an die Gäste, die zu diesem Erfolg beigetragen haben.

Info Hammer Forum siehe: https://www.hammer-forum.de/start/

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here