"Frieden" ist das Thema der Mitmach-Aktion des Kunstvereins VAKT. Die Ausstellung dazu wird am 8. März eröffnet. Foto: Rüdiger Kahlke

Halver. Der Kunstverein VAKT kommt zurück in die Stadt. Erstmal „nur“ mit einer Ausstellung. Im Herbst hatte VAKT aufgerufen, Bilder und Kollagen zum Thema „Frieden“ zu malen. Das Ergebnis wird kommenden Sonntag, 8. März, in der Tanke zu sehen sein.

Musikalische Begleitung zur Eröffnung

11.30 Uhr wird die Ausstellung eröffnet. Begleitet wird die Eröffnung durch einen türkischen Saz-Spieler. Zwei junge Halveranerinnen ergänzen den musikalischen Part mit Gitarrenspiel und Gesang. 80 Leinwände in verschiedenen Größen hatte der Kunstverein für die Mitmach-Aktion im Herbst 2014 ausgegeben. Jeder, der wollte, konnte sich an der Kunst-Aktion beteiligen. Vorsitzende Karin Schloten-Walther: „Fast alle Leinwände sind auch zurück gekommen.“

Ein Bild für die Stadt
2015_Bild_für_Stadt
Auch Kollagen, wie hier nach einem Gedicht von Erich Fried, wurden eingereicht. Foto: Rüdiger Kahlke

Im Vakt-Domizil in Oeckinghausen wurden bei den Treffen donnerstags die Leinwände auf einem großen Tisch hin und her geschoben. Die Einzelbilder sollen Gesamtkunstwerke ergeben. Ziel der Aktion war es angesichts der vielen Krisen udn Kriege in Nahost oder der Ukuraine nicht nur das Thema „Frieden“ zu thematisieren, sondern auch „Ein Bild für eine Stadt“ daraus zu kreieren. Ein Platz, es aufzuhängen, wird noch gesucht.

Kleine Stadt – großes Programm

Karin Schloten-Walther: „Wir hätten das Ergebnis der Aktion ja gerne in den 2015_Bild_für_StadtSchieferhäusern präsentiert.“ Bis zu deren Eröffnung Anfang Mai wollten die VAKT-Mitglieder aber nicht warten. So wird am Sonntag die Tanke, einst Atelier und Kleinkunst-Bühne von Marek Tomicki, dann Haarstudio, wieder zur Galerie. Martina Asbeck hat ihren Salon „Haare und Kunst“ dafür zur Verfügung gestellt.

Nach der Eröffnmung der Ausstellung öffnen ab 13 Uhr auch die Geschäfte in Halver zum verkaufsoffenen Sonntag. Im Heimatmuseum lädt zudem der Heimatverein zum Ostereiermarkt ein. Die kleine Stadt wartet am Wochenende mit großem Programm auf.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here