Sie wollen ein zeichen setzen. Auch mit einem passenden Logo für die Aktion.

Lüdenscheid. Der Countdown läuft. Am kommenden Mittwoch, den 17. Juni 2015, startet in Lüdenscheid der Aktionstag „Freiräume für dich“. 44 Aktionen für Kinder und Jugendliche sind an diesem Nachmittag ab 14 Uhr über das gesamte Stadtgebiet verteilt.

Der Stadtjugendring Lüdenscheid lädt zusammen mit den weiter­führenden Schulen Lüdenscheids zu einem Nachmittag ohne Haus­aufgaben und Regel­unterricht ein. Stattdessen soll es einen Nachmittag mit einem breiten Angebot an Aktionen und Angeboten für die Jugendlichen geben. Freiräume eben. „Die Programmhefte liegen jetzt bei den Schulen aus und wir haben bislang eine gute Resonanz und auch schon einige Anmeldungen von den Schülern“, freut sich Dietrich Vehse vom Stadtjugendring über den bisherigen Verlauf.

Noch Anmeldungen möglich

Wer die Freizeit­angebote zahlreicher Vereine, Jugendtreffs und Kirchen­gemeinden kennenlernen und etwas mit Freunden unternehmen will kann sich noch für die einzelnen Aktionen anmelden.  Die Anmeldemöglichkeiten finden Interessierte im Programmheft (PDF-Download) in der Beschreibung des jeweiligen Angebots.

Freiraum zu gewinnen

Am 17. Juni, um 19 Uhr findet im Bürgerforum des Lüdenscheider Rathauses eine Abschlussveranstaltung statt. Hier gibt es für die Jugendlichen, in Zusammenarbeit mit der AOK, die Möglichkeit einen echten „Freiraum“ zu gewinnen. Für einen begrenzten Zeitraum können die Gewinner ihrer Fantasie dann freien Lauf lassen. Denn was dann mit dem Freiraum an der Knapper Straße anstellt bleibt den Jugendlichen überlassen. Wie man gewinnen kann? Diese Frage wird auf der Abschlussveranstaltung im Rathaus bekannt gegeben.

Abschluss im Rathaus

Ab 19 Uhr findet im Bürgerforum des Lüdenscheider Rathauses die Abschlussveranstaltung des Aktionstages statt. Hier wird es unter anderem eine Podiumsdiskussion mit dem Publikum geben. In allen Facetten will man das Thema Freiräume diskutieren: Schüler, Eltern, Lehrer, Vertreter aus Verwaltung und Politik, Verbände und Vereine werden für eine Diskussionsrunde zur Verfügung stehen. Hier werden auch Ergebnisse der Veranstaltungen vom Nachmittag präsentiert.

Weitere Infos:

www.freiraeume-fuer-dich.de

Programmheft Download (PDF)

 

Unterstütze uns auf Steady
Ich bin 31 Jahre jung und gehöre zur viel besprochenen Generation Y. Seit 1999 nutze ich digitale Kommunikationswege und seit 2012 bin ich Online-Unternehmer und berate und betreue Unternehmen als Social Media Experte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here