Das Freibad Valbert bleibt bis zum Ende der Badesaison jeden zweiten Montag vormittags geschlossen.

Meinerzhagen-Valbert. Aufgrund einer aktuell angespannten Personalsituation muss der Badebetrieb im Freibad Valbert bis zum Saisonende 2015 mit einer leichten Einschränkung weitergeführt werden: Seit Montag, 24. August, wird das Freibad alle zwei Wochen jeweils am Montag ausschließlich nachmittags von 13 bis 19 Uhr geöffnet sein. An den übrigen Tagen bleiben die Öffnungszeiten wie gewohnt.

Damit ist das Schwimmen in Valbert unter freiem Himmel weiterhin an den verbleibenden Montagen, mittwochs bis freitags sowie am Wochenende von 10 bis 19 Uhr möglich. Lediglich jeweils der Montag im Rhythmus von 14 Tagen kann personell nicht mehr vollständig abgedeckt werden.

Angespannte Personalsituation

Es handelt sich dabei um den 24.August und den 7. September und entsprechend folgende Termine bis zum Saisonende, das mit Beginn des herbstlichen Wetters erfahrungsgemäß in den Zeitraum September fällt.

Grund für diese Anpassung sind krankheitsbedingte Ausfälle im Personalstab des Freibades, die bestmöglich vom Personal des Freibades Meinerzhagen auf gefangen werden. Die Stadt Meinerzhagen bedauert diese Einschränkung des sommerlichen Badevergnügens sehr, doch die Sicherheit aller Badegäste und die gewohnten Qualitätsstandards im Badebetrieb machen diese Maßnahme unerlässlich

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here