Die Four Valleys läuten am Sonntag auf der Wiehardt ihre Sommerpause ein. Foto: www.four-valleys.de

Plettenberg. Der Männerchor Four Valleys aus Bremcke feiert am Sonntag, 10. Juli, den Tag des Liedes. Die Sänger unter Leitung von Thomas Weidebach treffen sich dazu am Sonntagmorgen um 9.30 Uhr in Bremcke und wandern zum SGV-Heim Wiehardt. Dort werden sie gegen 12 Uhr eintreffen und zur eigenen Freude und der Gäste einige Lieder aus ihrem vielfältigen Repertoire singen. Dazu wird gegrillt und in geselliger Runde die Sommerpause des Männerchores eingeläutet. Ein Spaziergang, eine Wanderung oder Mountainbiketour zur Wiehardt lohnt sich also auf jeden Fall.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here