In der Grundschule Schöneck sind bereits Flüchtlinge untergebracht. Die aktuelle Situation zwingt die Stadt dazu, für diesen Standort weitere Überlegungen anzustellen.

Lüdenscheid. (PSL) Am 5. November hatte die Stadt im Rahmen einer Bürgerversammlung darüber informiert, dass das Gebäude der ehemaligen Grundschule Schöneck zur Unterbringung von Flüchtlingen verwendet werden muss. Nach dem damaligen Stand sollte die Grundschulturnhalle nicht betroffen sein. Die aktuelle Situation zwingt die Stadt jedoch dazu, weitere Überlegungen anzustellen, die sowohl die Turnhalle als auch mittelfristig den Sportplatz betreffen.

19 Uhr in der Pausenhalle der Hauptschule Stadtpark

Die Stadt lädt deshalb für Mittwoch, 18. November, 19 Uhr, die Anwohner zu einer weiteren Informationsveranstaltung ein, die wieder in der Pausenhalle der benachbarten Hauptschule Stadtpark, Parkstraße 160, 58509 Lüdenscheid, stattfinden wird.

Bürgermeister Dieter Dzewas sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung stehen den Anwohnerinnen und Anwohnern für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here