Märkischer Kreis. (pmk). Der sichere Umgang mit den Medien und den Sozialen Netzwerken ist Thema vom 18.04. – 19.04.15 in der Jugendbildungsstätte des Märkischen Kreises in Lüdenscheid. Das Seminar richtet sich an Jugendliche im Alter von 10 bis 13 Jahren. Die Referenten Andrea Henze und Thorn Leonhardt möchten die Jugendlichen für einen sicheren Umgang mit Medien sensibilisieren.

Es bietet die Möglichkeit, miteinander zu den Vorteilen und Gefahren der medialen Welt ins Gespräch zu kommen sowie die eigenen Erfahrungen auszutauschen. Der Kurs startet am Samstag um 14 Uhr und endet am Sonntag um 15 Uhr. Die Kosten betragen 40 Euro für Teilnehmer aus dem Bereich des Kreisjugendamtes und 60 Euro für Teilnehmer aus Städten mit eigenem Jugendamt. Im Preis sind die Verpflegung, Unterkunft und die Materialkosten enthalten. Anmeldungen nimmt Sandra Schöttler unter der Tel.-Nr. 02351 / 966-6614 oder s.schoettler@maerkischer-kreis.de gerne entgegen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldeschluss ist am Donnerstag, den 02.04.15. Weitere Informationen zu dem Angebot finden Sie im Internet unter www.maerkischer-kreis.de, Stichwort Jugendbildungsstätte.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here