Der Vorweihnachtsklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" läuft am 24. November im Vereinsheim des TuS Linscheid-Heedfeld. Foto: Veranstalter

Schalksmühle. „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ – das ist Kult. Der Märchenfilm ist für viele ein Muss in der Vorweihnachtszeit. Anja Gesen bietet Kindern den Klassiker im Vereinsheim des TuS Linscheid-Heedfeld, Kuhlenhagen 1, in Schalksmühle an. Am Freitag, 24. November, ist gleich zweimal Märchen-Filmzeit im Vereinsheim. Die erste Vorführung beginnt um 15 Uhr, die zweite startet um 18.30 Uhr. Der Preis beträgt 5 Euro pro Person.

Nachmittags gibt es Kuchen, Kaffee, Tee und alkoholfreien Punsch für kleines Geld und Leckeres vom Grill. Karten sind nur im Vorverkauf erhältlich und sind vor der Veranstaltung zu bezahlen und abzuholen. Reservierung unter info@gesen.de oder telefonisch 02355/501534.

Für Anja Gesen und ihre Familie ist das Märchen ein Highlight in der Vorweihnachtszeit. Der Film aus der Kooperation ČSSR/DDR nach dem gleichnamigen Märchen von Božena Němcová sowie Grimms Aschenputtel entstand 1973 unter der Regie von Václav Vorlíček .

 

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here