Am Standort Hagen der Fachhochschule Südwestfalen

Hagen. Gute Nachrichten für alle, die noch in der Region nach einem Studienplatz suchen: Die Fachhochschule Südwestfalen (FH-SWF) in Hagen verlängert für einige Studiengänge die Bewerbungsfrist. Damit haben Studieninteressierte noch bis zum 15. August Zeit, sich für einen Studienplatz zum kommenden Wintersemester zu bewerben.

Eigentlich endet die Bewerbungsfrist zum 15. Juli, so die FH-Mitteilung. Doch für die Bachelor-Studiengänge Elektrotechnik für Energie, Licht , Automation, Medizintechnik, Technische Informatik, Medizintechnische Informatik und Wirtschaftsingenieurwesen-Gebäudesystemtechnik werde die Bewerbungsfrist aber bis zum 15. August verlängert. Gleiches gelte auch für den Verbundstudiengang Elektrotechnik. Der duale Studiengang kann berufs- und ausbildungs-begleitend studiert werden.

Dekan Prof. Dr. Harald Mundinger: „Damit möchten wir allen, die zum Wintersemester 2016/2017 noch auf der Suche nach einem Studienplatz sind, ein wenig mehr Zeit für ihre Studienentscheidung einräumen.“

Fragen zum Studium und zu dem Bewerbungsverfahren beantwortet die FH-SWF-Studienberatung unter 02371 566-538 oder studienberatung@fh-swf.de. Die Bewerbung für einen Studienplatz ist online unter www.fh-swf.de möglich.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here