Schalksmühle. Die Freiwillige Feuerwehr Schalksmühle wurde mit den Löschgruppen Hülscheid und Schalksmühle, am 25.01.2016 um 14:20 Uhr, neben der hauptamtlichen Wache der Feuerwehr Lüdenscheid, in das Industriegebiet Heedfeld alarmiert.

In einem Betrieb für Metalloberflächenveredelung hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst.

Wie die erste Erkundung ergab, hatte Öl auf einem neu eingebauten Kettenförderband eines Durchlaufofens angefangen zu verdampfen, wodurch eine Rauchentwicklung entstand. Der betroffene Ofen wurde abgestellt. Zur Entrauchung des betroffenen Bereichs kamen zwei Hochleistungslüfter zum Einsatz. Menschen kamen nicht zu Schaden. Gegen 15:50 Uhr konnten die ehrenamtlichen Kräfte ihre Arbeit beenden und wieder einrücken.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here