Start Lennetal Plettenberg Feuerwehr löscht unbeaufsichtigtes Lagerfeuer

Feuerwehr löscht unbeaufsichtigtes Lagerfeuer

0

Plettenberg. Mit dem Stichwort „Rauchentwicklung im Wald“ wurden am Montagnachmittag (1. Mai) gegen 16.20 Uhr die Kräfte der Plettenberger Feuerwache alarmiert.

Ein Anrufer hatte der Feuer- und Rettungsleitstelle in Lüdenscheid eine Rauchentwicklung auf dem Verbindungsweg von Holthausen zur Endert gemeldet. In Nähe des Hochbehälters Bredeneck hatten Unbekannte ein Lagerfeuer unbeaufsichtigt zurückgelassen. Die Feuerwehr nahm ein Löschrohr vor und kontrollierte die Brandstelle mit Hilfe einer Wärmebildkamera.

Die Feuerwehr weist in diesem Zusammenhang ausdrücklich darauf hin, dass offenes Feuer oder Rauchen im Wald in der Zeit von März bis Oktober grundsätzlich nicht gestattet ist und entsprechend empfindliche Bußgelder durch die Ordnungsbehörden verhängt werden können. Wer Hinweise zur Brandursache am Bredeneck geben kann, oder Personen in diesem Bereich beobachtet hat, sollte sich bei der Polizei Plettenberg unter der Rufnummer 9199-0 melden.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here