Lüdenscheid. (PSL) Beim Chaos-Spiel in der ersten Woche der städtischen Sommerferienaktion „Ferien Fun Days“ bewältigten die teilnehmenden Kinder viele lustige Aufgaben. Den ersten Teil der Aufgaben erfüllten sie in der Stadt.

Hier erkundeten sie das Rathaus oder mussten mit wenig Geld einen schweren Gegenstand kaufen. Wieder im Jugendtreff Sterncenter angekommen, ging das Programm weiter. Das Deckenspiel oder das Zeitungsspiel, Staffellauf oder das Probierspiel gehörten zum Programm. Zum Abschluss sollten die Kinder noch ein Gedicht über die Ferienaktion schreiben.

Nach dem Mittagessen ging es für die Kinder zu Fuß ins Schwimmbad. Dort hatten sie- und auch die Betreuer – viel Spaß beim Schwimmen. Mit Wasserball und Schwimmmatten konnten sie sich so richtig austoben.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here