Foto: Parnemann

Lüdenscheid. Pünktlich um 15 Uhr eröffnete am Freitag Nachmittag der erste Weihnachtsmarkt in der Altstadt von Lüdenscheid. Nicht nur, dass der Markt in der Rekordzeit von nur sechs Monaten auf die Beine gestellt wurde, auch das Wetter spielt mit und beschert den Veranstaltern Schnee zur Eröffnung.

Viele helfende Hände

In seiner Eröffnungsrede stellte Initiator Willi Denecke vor allem das ehrenamtliche Engagement der vielen Helferinnen und Helfer in den Vordergrund, die in den vergangenen Monaten und insbesondere in den vergangenen Tagen und Nächten dafür gesorgt haben, dass der Weihnachtsmarkt in seiner aktuellen Form stattfinden kann. Vor allem die letzten Tage hatten es in sich: Alle 34 Hütten des Marktes wurden aufgebaut, verkabelt, dekoriert und zu guter letzt von den Betreibern ausgestattet.

34 Hütten mit Handwerk, Kunst und Leckereien

Das Angebot an den eigens für den historischen Weihnachtsmarkt Lüdenscheid angeschafften Hütten kann sich sehen lassen. Neben liebevollen Dekorationen für Zuhause und kreativen Handarbeiten gibt es auch allerlei Speisen und Getränke. Ein Highlight ist das vielfältige Rahmenprogramm auf der Bühne und in der Erlöserkirche.

Infos zum Weihnachtsmarkt

Öffnungszeiten des Marktes
Freitags: 15:00 bis 22:00 Uhr
Samstag 13:00 bis 21:00 Uhr
Sonntag: 11:30 bis 21:00 Uhr

🎄 Programm am Freitag 08.12.17 🎄

 15:00 Uhr – Feierliche Eröffnung mit der stellv. Bürgermeisterin Verena Kasparek und Pfarrer Holger Reinhardt. Es spielt: »Das junge Blasorchester« der Städtischen Musikschule

16:00 – 19:00 Uhr – »HonigMut« Melina Fuhrmann & Nando Andreas; Zwischendurch Weihnachtsgeschichten vom Nikolaus

19:30 – 21:00 – Weihnachts Benefizkonzert des »Rotary Club Lüdenscheid Zeppelin« mit dem Das BlasOhrchester der der Städtischen Musikschule unter der Leitung von Matthias Hirth. Es singt der Frauenchor »Reine Frauensache«

🎄 Programm Samstag 9.12.17 🎄

In der Erlöserkiche

14:00 – 17:00 Uhr – Offene Erlöserkirche: In der Erlöserkiche informiert die Stiftung »Altstadtorgel Lüdenscheid« 15.00 – 16.00 Uhr über den Stand des Orgelprojekts und steht für Fragen rund um die Orgel zur Verfügung 16.30 – 17.00 Uhr Saxofonquartett der Städt. Musikschule unter der Leitung von Christine Hörmann

Auf der Bühne

14:00 Uhr – Lüdenscheider Kinderchor unter der Leitung von Aleksandra Diamantaki

14:30 Uhr – Lüdenscheider Männerchor »LMC«, unter der Leitung von Stefan Scheidtweiler

15:00 Uhr – Gospelchor »Heavensgate« unter der Leitung von Christiane Langs-Blöing

16:00 Uhr – »Gemischter Chor Wesselberg«, unter der Leitung von Maidi Langenbartels und weihnachtliches Singen mit allen Besuchern
des Weihnachtsmarktes

18:00 Uhr – »Acoustic Hats It’s Time to Rock ’n‘ Roll« und Feuershow von »Clowns & Company«

🎄 Programm am Sonntag 10.12.17 🎄 

10:30 Uhr – Familien-Gottesdienst in der Erlöserkirche mit dem Kindergarten »Friedrich-von-Bodelschwingh«

11:30 Uhr – Weihnachtsmarkt öffnet mit dem Akkordeonorchester der Städt. Musikschule, unter der Leitung von Marion Fritzsche.

14:00 Uhr – Duo »M&M« Mike Pretz & Martin Auth

15:00 Uhr – Grußworte des Bürgermeisters und Schirmherren Dieter Dzewas

15:15 Uhr – Duo »Two Feelings« Sarah Redding & Marco Zeisig Akustik Pop;
Zwischendurch Geschichten vom Nikolaus

16:00 Uhr – Jazzy Christmas der Musikschule »authformusic«

17:30 Uhr – Einlass, Konzert Erlöserkirche

18:00 Uhr – Klavierabend in der Erlöserkirche mit Nikita Kozhevnikoff (St. Petersburg) spielt Werke von Alexander Scriabin und Robert Schumann

19:30 Uhr – Weihnachtliches Finale mit »Two Feelings«

 

Unterstütze uns auf Steady
Ich bin 31 Jahre jung und gehöre zur viel besprochenen Generation Y. Seit 1999 nutze ich digitale Kommunikationswege und seit 2012 bin ich Online-Unternehmer und berate und betreue Unternehmen als Social Media Experte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here