Lüdenscheid. Mit der Blubber-Botschaft tritt der Geschmack des Orients in die Lüdenscheider Lokalitäten-Landschaft ein und hat sich der Aufgabe angenommen, neben Wasserpfeifen und selbst gemixten Cocktails auch Platz für Kultur, Kunst und Kabarett zu bieten.

Außerhalb des Tagesgeschäftes bemühen sich die Geschäftsführer Moussa Akhabach und Wissam Alawie darum, ihre Räumlichkeiten an der Wilhelmstraße 54 für Kunstausstellungen bereitzustellen. Kreativen Köpfen aus den Bereichen Literatur und Kabarett wird eine Bühne geboten: Bei dem monatlichen Kabarett-Abend beispielsweise werden noch unentdeckte Comedians gesucht, die sich auf der Bühne vor Live-Publikum behaupten können. „Wir hoffen, dass die Lüdenscheider Bürger unser Konzept annehmen und freuen uns auf witzige, kulturreiche und atmosphärische Abende in unserer Blubber-Botschaft“, so Moussa Akhabach.

Weitere Informationen unter:

http://www.blubber-botschaft.de
http://www.facebook.com/BlubberBotschaft

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here