Lüdenscheid/Märkischer Kreis. Erst kommt die Hitze dann der Regen. Wie so oft in den letzten Wochen werden die Sonnentage auch an diesem Wochenende wieder von Wetterwarnungen des deutschen Wetterdienstes (DWD) begleitet. Gleich zwei Warnungen gab der DWD heute heraus.

Warnung vor Schweren Gewitter

Heute Abend und in der Nacht zu Montag erwarten uns von Südwesten her schwere Gewitter. Zum Teil mit heftigen Starkregen mit bis zu 30 Liter pro Quadratmeter oder mehr. Außerdem bringen die Gewitter auch Hagel und Sturmböen mit bis zu um 85 km/h mit in den Märkischen Kreis.  Anfangs besteht auch ein hohes Risiko vor größerem Hagel mit bis zu 2 cm Durchmesser.

Lokal ist auch extrem heftiger Starkregen mit Mengen um oder über 40 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit nicht ausgeschlossen. Die Warnung vor Gewittern gilt von Sonntagabend 18:00 Uhr bis Montagmorgen um 08:00 Uhr.

Heftiger Regen

Durch wiederholt gewittrigen und heftigen Starkregen muss teilweise bis Montagabend um ca. 18:00 Uhr mit Gesamtregenmengen um 50 Liter pro Quadratmeter in 24 Stunden gerechnet werden. Lokal werden auch 80 Liter pro  Quadratmeter erwartet.

In Verbindung mit Gewittern ist lokal auch extrem heftiger Starkregen mit Mengen um oder über 40 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit  nicht ausgeschlossen. Diese Warnung gilt bist Montag Abend um 18:00 Uhr.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here