v.l.n.r.: Ausbildungsleiterin Sandra Haarmann, Dr. Karl Heinz Blasweiler, Juliane Lex, Kevin von Rauchhaupt, Marco Collina, Bürgermeister Dieter Dzewas, Katrin Diez und Laura Lipps. Nicht im Bild: Cansel Coskun und Julia Lowinski. Foto: PSL

Lüdenscheid. (PSL) Grund zur Freude haben sieben Auszubildende der Stadt Lüdenscheid: Sie bestanden an Terminen im Juni und August erfolgreich ihre Abschlussprüfungen am Studieninstitut  an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Hagen (FHöV NRW) und vor der SIHK.

Katrin Diez, Juliane Lex und Laura Lipps erhielten jetzt ihre Ernennungsurkunden für die Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Probe. Cansel Coskun und Julia Slowinski bekamen Arbeitsverträge als Verwaltungsfachangestellte, Kevin von Rauchhaupt als Immobilienkaufmann und Marco Collina als Fachinformatiker/Systemintegration.

Bürgermeister Dieter Dzewas sowie Stadtkämmerer und Erster Beigeordneter Dr. Karl Heinz Blasweiler bedankten sich bei den erfolgreichen Auszubildenden und der Ausbildungsleitung.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here