EnervieVernetzt erneuert in herscheid Stromleitungen, die in die jahre gekommen sind. Foto: shutterstock.com / VERSUSstudio

Herscheid. Die ENERVIE Vernetzt GmbH, die Netzgesellschaft der ENERVIE Gruppe, erneuert seit Dienstag mehrere Stromversorgungsleitungen in Herscheid. Grund ist der aus Altersgründen notwendige gewordene Austausch eines Mittelspannungs- und Niederspannungskabels, um weiterhin eine sichere und zuverlässige Versorgung in der gewohnt hohen Qualität gewährleisten zu können.

Bewusst in die Ferien gelegt

Die mit den zuständigen Stellen abgestimmten Arbeiten finden auf einer Gesamtlänge von ca. 370 Metern auf der Räriner Straße (ab Einmündung Lüdenscheider Straße/Schützenplatz) bis zur Einmündung Bergstraße/Rahlenberg statt und sollen am 23. August 2016 beendet sein. Die Baumaßnahme wurde dabei bewusst in die Zeit der Sommerferien gelegt, um die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten.

Straßensperrung nicht notwendig

Da sich die Baustelle teilweise im Gehweg befindet, ist eine Sperrung der Straße nicht notwendig. Dennoch sind punktuelle Behinderungen durch den Baustellenbetrieb nicht auszuschließen. Hierfür bitten alle an der Maßnahme beteiligten Unternehmen Anwohner, Fußgänger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here