Runde eins in 2017 war ein voller Erfolg. Foto: Stefan Stahlschmidt / Visualbeatz

Lüdenscheid. Nach dem grandiosen Start der Veranstaltungsreihe END OF THE LINE, geht diese am 5. August, von 14 bis 22 Uhr in die zweite Runde. Mit END OF THE LINE – RAMBAZAMBA THE CARIBBEAN OPEN AIR präsentiert „der Großstadtjunge“ karibische Beats, Tanzen unter freiem Himmel und das pure Urlaubsfeeling am Lüdenscheider Sandstrand.

Auch beim 2. Open Air setzt man in diesem Jahr wieder auf ein altbewährtes Team aus starken Partnern und guten Freunden. So wird es neben einer Bar mit Weinen und Schorlen auch Burger und verschiedene Desserts vom Eiswagen aus eigener Herstellung geben. Für Freunde anderer Gelüste steht ein Kiosk bereit. Damit die Hüften auch schön im Takt der karibischen Beats kreisen, gibt es ab 14:30 Uhr einen Einsteiger-Kurs in Salsa und Merengue.

Für das musikalische Konzept mit heißen Beats – von Latin Music über Caribbean Sounds bis hin zu Dancehall – sorgen Rumbateca Events. Mit an Bord sind DJ Nacho (Rumbateca Events), DJ BD (Rumbateca Events), Dj Flow Real (Mamacita! – NL), Jonna alvarez (Curacao) und MC SamKay (Rumbateca Events).

Das END OF THE LINE – RAMBAZAMBA THE CARIBBEAN OPEN AIR steigt am 05.08.17 von 14:00 bis 22:00 Uhr. Eintrittspreis sind 10 Euro und Einlass ist ab 18 Jahren.

Für die Aftershow Party geht es dann weiter ins Johnny Mauser.

Unterstütze uns auf Steady
Ich bin 31 Jahre jung und gehöre zur viel besprochenen Generation Y. Seit 1999 nutze ich digitale Kommunikationswege und seit 2012 bin ich Online-Unternehmer und berate und betreue Unternehmen als Social Media Experte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here