Kierspe (ots) – Im Tatzeitraum 05.04.2015, 11:30 Uhr bis 07.04.2015, 03:15 Uhr, warfen unbekannte Täter einen Stein in die Schaufensterscheibe einer Backstube in der Friedrich-Ebert-Straße und verschafften sich so Zugang zum Objekt. Im Verkaufsraum wurden Schränke und Schubladen geöffnet. Aus einer Schublade wurde Bargeld geklaut. Der Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro.

Fritz-Linde-Straße Eine Wohnungsinhaberin hörte 02.04.2015, 06:28 Uhr, Geräusche in ihrem Schlafzimmer und stellte dort einen Unbekannten fest. Sie schrie und er flüchtete durch das geöffnete Fenster. Entwendet wurde eine silberne Schmuckschatulle mit Modeschmuck. Der Mann war ca. 170 – 180 cm groß, schwarz gekleidet und hatte eine Kapuze auf. Er flüchtete in Richtung Parkplatz

Zudem wurden drei Pkw über Ostern im Bereich Kierspe aufgebrochen und diverser Inhalt entwendet. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Meinerzhagen (Tel.: 9199-0) entgegen.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here