Start Kurz Notiert in Lüdenscheid Einbrüche in Sportgeschäft aufgeklärt

Einbrüche in Sportgeschäft aufgeklärt

0

Lüdenscheid. (ots) Die Einbrüche in ein Sportgeschäft an der Wilhelmstraße am 8. und 10. November sind aufgeklärt. Ein 15-jähriger Halveraner hat die Taten gestanden.  Gegen weitere Mittäter wird noch ermittelt. Wie die Polizei mitteilt, hatten die Einbrecher eine Scheibe eingeworfen und aus dem Verkaufsraum neben Bekleidung auch Sportartikel entwendet. Zudem hatten sie erheblichen Sachschaden angerichtet.

Nach Auswertung von Zeugenaussagen und intensiver Ermittlungsarbeit konnten mehrere Tatverdächtige ermittelt werden. Es handelt sich dabei unter anderem um einen polizeibekannten 15-Jährigen aus Halver. Nachdem das Landgericht Hagen einen Unterbringungshaftbefehl ausgestellt hat, wurde der 15-Jährige am Donnerstag an seiner Wohnanschrift angetroffen.

Er wird das Weihnachtsfest nun einer Einrichtung für straffällige Jugendliche verbringen. Gegen die zwei bis drei Mittäter wird gesondert ermittelt. Der Beschuldigte selbst hat die Taten eingeräumt.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here