Sogar den Möbeltresor rissen die Einbrecher, die am Wochenende eine Schule an der Friedensstraße heimsuchten, aus der Wand. (Foto: Polizei)

Hagen-Altenhagen. Hohen Sachschaden haben unbekannte Einbrecher angerichtet, die im Verlauf des zurückliegenden Wochenendes in eine Schule an der Friedensstraße eingedrungen sind. Die Tat wurde am Montagmorgen gegen 6.25 Uhr vom Hausmeister entdeckt.

Nach den Ermittlungen der Polizei, über die die Behörde in ihrem Presseportal berichtet, hatten die Einbrecher zunächst eine rückwärtige Tür zur Schulwerkstatt aufgehebelt und dann das Sekretariat aufgesucht. Dort hatten sie sämtliche Schreibtische und Schränke durchwühlt, einen Schrank mit einem Möbeltresor aus der Wand gerissen und den Tresor aufgebrochen.

Angaben über die Beute liegen nicht vor. Die Kripo sicherte die Spuren am Tatort und bittet um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung: Tel. 02331/986-2066.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here