Hagen-Haspe. Bei einem Einbruch in eine Doppelhaushälfte in der Waldstraße haben unbekannte Täter am Mittwoch (18. Mai) fette Beute. Das berichtet die Polizei. Im Zeitraum zwischen 9 und 16.45 Uhr drangen sie auf noch ungeklärte Art und Weise über die Haustür in das Gebäude ein. Im Anschluss durchsuchten die Unbekannten mehrere Räume und Schränke und stahlen Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von rund 10.000 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 02331/986-2066.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here