Hagen. Im Zeitraum von Montag bis Donnerstag (21. bis 24. März) brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Houbenstraße ein. Nach einer Mitteilung der Polizei im Presseportal der Behörde schlugen sie die Scheibe der Terrassentür ein und durchsuchten anschließend die Räumlichkeiten. Die Täter hatten die Urlaubsabwesenheit der Eigentümerin für ihren Einbruch genutzt. Die Tochter hatte den Einbruch bei einer Kontrolle festgestellt. Angaben darüber, was gestohlen wurde, konnten bei Anzeigenaufnahme noch nicht gemacht werden. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung: Tel. 02331/986-2066.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here