Lüdenscheid. (ots) Unbekannte Täter haben in der Nacht von Dienstag zum Mittwoch (14.07./15.07.2015) die Scheibe des rückwärtig zur Straße liegenden Esszimmerfensters im EG einer Wohnung an der Herscheider Landstraße eingeschlagen. Sie durchwühlten nach Mitteilung der Polizei im Wohnzimmer diverse Schränke und Schubladen. Es wurde ein Laptop entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 600 Euro.

In der Nacht von Montag auf Dienstag sind Unbekannte in eine Gaststätte an der Glatzer Straße eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, verschafften sie sich Zutritt zu einem Wohnhaus an der Glatzer Straße, in dem sich die Gaststätte befindet. Von hier gelangten sie durch den Keller in den Schankraum. Dort entwendeten sie eine Geldbörse mit Bargeld sowie einen Laptop. Weiterhin hebelten sie einen Spielautomaten auf und entwendeten aus diesem eine Geldkassette. Der hinterlassene Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro.

Auch an der Nottebohmstraße waren Einbrecher unterwegs. Wie die Polizei mitteilt, versuchten sie am Wochenende zunächst ein Bürofenster des leerstehenden Bürotraktes an der Nottebohmstraße aufzuhebeln. Da dies misslang, zerstörten sie die Fensterscheibe und öffneten ein Fenster. Sie durchsuchten offensichtlich einen Schrank und entfernen sich durch ein weiteres Fenster. Es entstand Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Sachdienliche Hinweise zu den Einbrechern und/oder verdächtigen Fahrzeugen nimmt die Polizei in Lüdenscheid entgegen.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here