Symbolbild (Foto: Fotolia.com)

Schalksmühle. Bislang unbekannte Einbrecher sind am Wochenende an zwei Firmen am Halverscheiderohl eingedrungen. Der erste Tatort wurde zwischen Samstag 14.30 und Montag 6.10 Uhr heimgesucht. Die Einbrecher hebelten die Eingangstür auf und gelangten so in die Produktionsräume. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten die Täter nichts. Sie richteten rund 500 Euro Sachschaden an.

Der zweite Fall ereignete sich zwischen Samstag 6 und Montag 6 Uhr nur wenige Meter weiter. Dieses Mal hebelten die Täter ein Fenster auf. Auch in der Firma wurden zahlreiche weitere Schränke und Türen aufgebrochen. Ob die Täter etwas mitgehen ließen, ist nach Polizeiangaben bislang nicht bekannt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 1000 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Halver unter 02353/9199-0 entgegen.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here