Hagen. Bislang unbekannte Einbrecher sind am Dienstag tagsüber in ein Haus an der Baurothstraße eingestiegen. Das meldete die Polizei. Als der 42-jährige Hausbewohner gegen 19.25 Uhr in seine Wohnung zurückkehrte, habe er zunächst bemerkt, dass die Gardinen im Wohnzimmer verschoben waren. Beim Betreten des Hauses habe er dann festgestellt, dass die Schubladen im Wohnzimmer offen standen. Die Tatortaufnahme der Polizei ergab, dass im Laufe des Tages die Terrassentür aufgehebelt worden war. So hatten sich die Einbrecher Zugang verschafft und alle Räume durchsucht. Zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme stand noch nicht abschließend fest, was die Täter alles mitgehen ließen. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here