Reichhaltiges Angebot für Hund und Mensch bei der 2. MK-Hundemesse in Lüdenscheid. Foto: Parnemann

Lüdenscheid – Am Wochenende fand in der Lüdenscheider Schützenhalle am Loh die zweite MK-Hundemsse statt. Trotz einiger Konkurrenzveranstaltungen wie dem verkaufsoffenen Sonntag in Lüdenscheid zog es viele Hundebesitzer zum Loh. Veranstalter Frank Laudien war mit den Besucherzahlen aber zufrieden und kündigte weitere Messe in Lüdenscheid an.

Aussteller nicht nur aus Lüdenscheid

53 Aussteller nutzen die MK-Hundemesse, um ihre Produkte und Dienstleistungen bei Herrchen und Frauchen bekannt zu machen. Das Angebot reichte von Futter über Leckerchen bis hin zu Spielzeug, Betten, Leinen und allem anderem Nützlichen für die Hundehaltung. Die Möglichkeit für ihre Produkte und Dienstleistungen zu werben, nutzen nicht nur Aussteller aus dem Märkischen Kreis, sondern auch zahlreiche Aussteller aus dem Ruhrgebiet. Selbst aus Nürnberg reiste ein Aussteller zur Messe nach Lüdenscheid. Auch für das menschliche Auge gab es einiges zu sehen. Zum Beispiel bei den Hunde-Stuntshows auf der großen Bühne.

Viele lockte es zum Loh

Trotz verkaufsoffenen Sonntag und anderen Konkurrenzveranstaltungen am vergangenen Sonntag freute sich Messe-Veranstalter Frank Laudien über rund 1700 Besucher. „Es waren zwar nicht ganz so viele Besucher wie im letzten Jahr, aber ich bin trotzdem sehr zufrieden“, resümierte Laudien auf Nachfrage von unserLünsche.de. Bei der Organisation der nächsten Messe in Lüdenscheid wird man aber noch genauer darauf achten, welche Veranstaltungen am angepeilten Datum stattfinden.

Unterstützung von Hilfs-Organisationen

Neben Futterherstellern oder Händlern und Dienstleistern präsentieren sich auch gemeinnützige Vereine und Organisationen auf der Hundemesse in Lüdenscheid. Die Johanniter Unfallhilfe stellte zum Beispiel ihre Hundestaffel vor und fertigte an ihrem Stand auch Portraits von Besucherhunden an. Besondere Unterstützung erfuhr das Tierheim Dornbusch durch die Messe. 50 Cent jeder verkauften Eintrittskarte wird für das Tierheim gespendet, um die Arbeit des Tierheims zu unterstützen.

Weitere Messen in Planung

Auf Nachfrage bestätige Laudien, dass auch für 2015 wieder eine Messe in Lüdenscheid geplant sei. Das Datum stehe allerdings noch nicht genau fest. Der Termin für eine Messe in Duisburg allerdings ist schon handfest und die Vorbereitungen hierfür laufen auf Hochtouren. Denn am 24. August veranstaltet Laudien auch eine Hundemesse in der Ruhemetropole.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here