Lüdenscheid (PSL) – Eine Gruppe von Hortkindern des „effzett“ der städtischen Kita Hebberg besuchte in den Osterferien die Tropfsteinhöhle in Iserlohn/Lethmathe. Im Rahmen des Ferienprogramms, das sich mit dem heimatlichen Sauerland beschäftigte, war der Besuch in der Dechenhöhle der krönende Abschluss.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Im Vorfeld lösten die Kinder unter Mithilfe verschiedener Medien ein Sauerlandquiz. Auch das Experimentieren mit Kristallen und Salzen diente der Vorbereitung.

Die Hortkinder planten gemeinsam mit den Erzieherinnen ihr Osterferienprogramm. Unter anderem standen ein Kino- und Schwimmbadbesuch oder das Zubereiten einer türkischen Pizza an. Schon jetzt freuen sich die Kinder auf die Planung für die nächsten Schulferien.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here