Hagen-Vorhalle. Bislang unbekannte Einbrecher verschafften sich in der Nacht zu Dienstag (26. Juli) gewaltsam Zutritt in ein Geschäft an der Vorhaller Straße. Das teilte die Polizei mit. Der Einbruch wurde entdeckt, als die 53-jährige Geschädigte gegen 8.30 Uhr beim Betreten der Geschäftsräume bemerkte, dass ein Toilettenfenster im Erdgeschoss aufgedrückt war. Nach einer ersten Bestandsaufnahme hatten die Einbrecher einen Computer, ein Notebook und einen kleineren Bargeldbetrag aus der Kaffeekasse mitgehen lassen. Zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme stand noch nicht fest, ob die Täter noch weitere Gegenstände entwendeten. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here