Eine der angebotenen Reisen führt nach Cala Millor auf Mallorca. Foto: pixabay.com

Lüdenscheid/Märkischer Kreis. Der DRK Kreisverband Altena-Lüdenscheid bietet in Zusammenarbeit mit dem Reiseservice des DRK Bremen auch im Jahr 2018 wieder Flugreisen in beliebte Ferienregionen ab Flughafen Köln oder Düsseldorf an.

Die Reisen sind für Menschen gedacht, die sich allein oder als Paar eine Reise nicht mehr zutrauen, oder aus eigenen Kräften nicht mehr bewältigen können. Es gibt keine Altersbeschränkung.

Vor Ort gibt es einen Gepäckservice bis in das Hotelzimmer. Auf begleiteten Ausflüge kann man das Feriengebiet kennen lernen. Die besonderen Leistungen: Die Gäste haben Ansprechpartner rund um die Uhr. Die eigene erfahrene Reiseleitung ist 24 Stunden im Hotel und sorgt für einen reibungslosen Ablauf. Bei Bedarf kümmert sie sich auch um die individuellen Belange der Gäste. Sie wird unterstützt von DRK Reisebegleitern. Somit bieten diese Reisen ein hohes Maß an Sicherheit. Bei einem eigenen und vielseitigen Unterhaltungsprogramm kommt auch die Geselligkeit nicht zu kurz.

Vom 20. bis 30. April geht es nach Cala Millor auf Mallorca in das 4-Sterne-Hotel SENTIDO Castell de Mar wo die Reisenden bei Halbpension im Doppelzimmer mit Meerblick wohnen.

Im Herbst, geht es vom 23. September 7. Oktober oder vom 25. September bis 9. Oktober nach Bulgarien an den Sonnenstrand in das 4-Sterne-Hotel DIT EVRIKA BEACH CLUB. Hier wohnen die Gäste im Doppelzimmer mit All Inclusive Verpflegung.

Fragen zu Preisen und zur Organisation beantworten die Mitarbeiter des DRK unter Tel. 02351 / 673 200.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here