Theresa Quast und Katharina Winter geben am 6. März in der Musikschule ihr Abschiedskonzert. Foto: PSL

Lüdenscheid. (PSL) – „Dream a little Dream“ – so lautet das Motto des Konzertes, das am Freitag, 6. Mai, um 19 Uhr im Kammermusiksaal der städtischen Musikschule stattfindet. Mit diesem Konzert verabschieden sich Natascha Winter und Theresa Quast, die beide schon seit vielen Jahren Schülerinnen der Musikschule sind, aus Lüdenscheid. Gemeinsam mit weiteren Gästen werden Lieblingsstücke aus den Bereichen Pop, Jazz und Klassik vorgetragen.

Schwerpunkt Klavier

Theresa Quast startete ihre musikalische Laufbahn an der Musikschule der Stadt Lüdenscheid schon im Jahr 2001 mit der Musikalischen Früherziehung, widmete sich im Anschluss daran den Streichinstrumenten und besuchte die Bläserklasse am Bergstadt-Gymnasium. In den letzten Jahren nahm sie zusätzlich noch Unterricht im Fach Gesang und setzte ihren Schwerpunkt schließlich im Fach Klavier. Sie beteiligte sich sehr aktiv im Musikschulleben und trat sehr häufig als Klavierbegleiterin in Erscheinung.

Start in der Bläserklasse

Natascha Winter startete mit der Bläserklasse am Bergstadt-Gymnasium, im Jahr 2011 kam Gesangsunterricht hinzu, dem ihre Leidenschaft gilt, später auch noch Unterricht im Fach Klavier. Zurzeit befindet sie sich in der Studienvorbereitenden Fachausbildung und strebt ein Musikstudium an. Dem Lüdenscheider Konzertpublikum ist sie durch viele Auftritte mit dem Gitarristen Daniel Scholl präsent, mit dem sie in diesem Jahr hervorragende Ergebnisse bei den Wettbewerben Jugend musiziert und Jugend jazzt erzielte.

Während ihrer Musikschullaufbahn erhielten Winter und Quast jeweils ein Stipendium der Loge „Zum Märkischen Hammer“. Die Musikschule und die beiden jungen Künstlerinnen freuen sich auf viele Zuhörer.

 

Weitere Informationen erteilt das Sekretariat der Musikschule der Stadt Lüdenscheid unter der Rufnummer 0 23 51/17 24 26. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 10 Uhr bis 12 Uhr und Montag bis Donnerstag von 13 Uhr bis 16 Uhr.

 

 

Foto:

Theresa Quast und Natascha Winter

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here