Hagen. Zwei Häuser in der Straße Am Sportpark waren das Ziel unbekannter Einbrecher am Samstag, 21. November. Die Tatzeit lässt sich in etwa auf die Stunde zwischen 17.00 und 18.00 Uhr eingrenzen. Nach der Schilderung im Pressebericht der Polizei hebelten die Einbrecher in beiden Fällen an der Rückseite der Gebäude ein Fenster bzw. die Terrassentür auf, einmal im Erdgeschoss, einmal in der ersten Etage. Dazu stellten die Einbrecher eine Leiter aus einem Nachbargarten an. In den Häusern wurden Schränke und Schubläden durchwühlt; dabei erbeuteten die Täter Bargeld, ein Smartphone und Schmuck. Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter Tel. 986-2066 zu melden.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here