Die Dolomiten sind ein Wanderparadies. Foto: Dieter Freigang

Herscheid. Zu einem Bildervortrag über das „Wanderparadies Dolomiten“ lädt die VHS Volmetal am Dienstag, 14. November, um 19.30 Uhr in den Bürgersaal im Rathaus Herscheid ein. Referent Dieter Freigang  führt durch die Dolomiten, die sich unwirklich kühn mit ihren Felsbastionen und wilden Steilwänden präsentieren im herrlichen Kontrast zu lieblichen Almwiesen und wanderleichten Zielen.

Die Faszination dieser großartigen Bergarena mit Schönwettergarantien in südlich heiterer Atmosphäre zeigt dieser Vortrag auf aussichtsreichen, ungefährlichen Wandertouren. Alle beliebten Touren werden gezeigt: das Villnößtal und die Peitlerkofel-Tour, über die Seiser Alm hinauf zum Schlern, die Wanderung durch den sagenumwobenen Rosengarten, die Überquerung des Sella-Massivs, der beliebte Seekofel am Pragser Wildsee und die benachbarte Plätzwiese, die traumhaft schöne Fanesalpe mit Zielen für eine ganze Woche, die grandiose Wanderregion um die Drei Zinnen, die beliebtesten Ziele über Cortina d`Ampezzo  und schließlich die herrliche Pala-Gruppe im Süden. Stimmungsvolle Einlagen mit Bergblumen, Wetterimpressionen, typischen Dolomiten-Szenen und von den stillen Winkeln Südtirols runden diese Diaschau ab. Ein Info-Blatt hält alle Wanderungen fest.

Der Eintritt zu diesem Bildervortrag beträgt 7,00 Euro.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here