Lüdenscheid. Der Design-Weihnachtsmarkt „Vimmerby“ geht am 1. Advent 2015 bereits in seine 3. Runde. Früh genug, um die Weihnachtseinkäufe in gemütlicher Runde bei Glühwein, Waffeln, Kuchen und guter Musik zu erledigen. Ab 13 Uhr geht es in den Räumen der „Bar Lönneberga“ in der Hochstraße los.

„Vimmerby“ – was ist das?12191647_1065755460125464_2099770739376269235_n

Wer sich über den Namen „Vimmerby“ wundert: Das Lönneberga, nachweislich vom „Michel aus Lönneberga“ und damit von Astrid Lindgren inspiriert und daher auch im schwedischen Sprachraum umtriebig, lieh sich den Namen „Vimmerby“ kurzerhand von Astrid Lindgren selbst. Denn in Vimmerby in Småland, Schweden leben und wirken die meisten Figuren und Welten, die die Buchautorin erschaffen hat. Dazu gehören solche illustre Gestalten wie der Michel, Pippi Langstrumpf und die Kinder von Bullerbü.

Mit dem Besuch des Weihnachtsmarktes betritt man also quasi nicht nur einen Teil von Schweden, sondern auch die wunderbare, vielfältige und kreative Welt, die sich in dem Namen „Vimmerby“ wiederfindet und abbildet. Die Besucher sollten daher Ungewöhnliches, Kreatives und Fabelhaftes erwarten, das man so nicht unbedingt irgendwo anders findet.

Ein besonderer Weihnachtsmarkt präsentiert außergewöhnliche Dinge12183755_1081357058564884_8016896292529396797_o

Wer schon einmal bei „Vimmerby“ dabei war, weiß, dass die auf diesem besonderen Weihnachtsmarkt gebotenen Sachen individuelle „Schätzchen“ sind, erschaffen von den Kreativen der Oberstadt.

Dieses Jahr im Angebot: Poster, Illustrationen, Kalender, Jutebeutel, Olivenöl, Schmuck, Weihnachtsplätzchen, Betonkunst, Frühstücksbrettchen, Etageren, Gefilztes, Gehäkeltes, Deko.

Die Aussteller sind:
Fabian Kärnbach, Steffen Schulte Lippern, Emma Czech, Reno Lochmann, Farina Kirmse, Arno Seltmann, Julie Wirth, Stefanie Drescher, Elisa-Marie Ochmann, Claudia Bäcker-Kirmse, Anja Kowski und Jasmin Ochmann.

Natürlich kommen auch das leibliche Wohl nicht zu kurz!

Livemusik mit Erkan Besirlioglu und Anatoli

Vimmerby ist jedes Jahr zu Weihnachten etwas besonderes. Hier mit Erkan an der Gitarre, der auch dieses Jahr für Live-Musik sorgt.
Vimmerby ist jedes Jahr zu Weihnachten etwas besonderes. Hier mit Erkan an der Gitarre, der auch dieses Jahr für Live-Musik sorgt.

Für die weihnachtliche, musikalische Unterstützung sorgen Erkan Besirlioglu und Anatoli.

Das „Vimmerby“-Team würde sich über zahlreiche Besucher in weihnachtlicher Atmossphäre sehr freuen!

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here