Rock-Highlights bei Dahlmann mit erfolgreichen Tributebands: Demon’s Eye spielten schon mit Jon Lord und Ian Paice. Foto Veranstalter

Lüdenscheid. Mit dem Auftritt von Demon’s Eye präsentiert die Lüdenscheider Event-Location Dahlmann am 28. Februar eine Gruppe, die wiederholt mit Originalmitgliedern der britischen Hardrock-Legende Deep Purple gespielt hat.

Die Erfolgsgeschichte von Demon’s Eye ist beeindruckend. Zahlreiche Konzerte im In- und Ausland hat die fünfköpfige Formation in den vergangenen 15 Jahren absolviert. Höhepunkt war eine Show mit Jon Lord inklusive Sinfonieorchester. Wie der inzwischen leider verstorbene Deep-Purple-Keyboarder verlautbarte, wurde sein berühmtes „Concerto for Group and Orchestra“ schon seit Jahren nicht mehr so gut aufgeführt: „Mit Demon’s Eye habe ich das Gefühl, in einer richtigen Band zu spielen“, lobte damals der berühmte Musiker.

Auch mit Deep-Purple-Drummer Ian Paice standen Demon’s Eye bereits auf der Bühne – und dutzende Male hat der ehemalige Sänger von Ritchie Blackmores Rainbow, Doogie White, das Mikro übernommen. Demon’s Eye spielten zudem im Vorprogramm von Rocklegenden wie Foreigner, Uriah Heep und Saga.

Fans schätzen an der Band, dass sie nicht Eins zu Eins covert, sondern durch Improvisationen und Gitarren-Orgel-Duelle die Deep Purple der 70-er Jahre wieder auferstehen lässt. Bei Hits wie „Cild in Time“, „Black Night“, „Woman from Tokyo“ und „Smoke on the Water“ reist das Publikum vierzig Jahre zurück in die Vergangenheit. Mit dem Briten David Readman hat die Band einen Sänger von internationalem Format in ihren Reihen. Bekannt wurde er durch die Hardrock-Bands Pink Cream 69 und Voodoo Circle.

Das Konzert gehört zur Dahlmann-Veranstaltungsreihe „Rock-Highlights“. Am 21. März folgt die Berliner Band The Doors of Perception, die den US-Ikonen The Doors Tribut zollt. Den magischen Sound von Pink Floyd bringen Pink Pulse am 18. April auf die Bühne des Dahlmann-Saals.

Einlass jeweils ab 19.30 Uhr, Beginn 21 Uhr. VVK (14 Euro plus Gebühr): LN-Ticketshop und Dahlmann in Lüdenscheid, Kö-Shop Halver, Lotto im Toom Plettenberg, Altenaer Zeitung, Meinerzhagener Zeitung, Süderländer Volksfreund in Werdohl, Cashbox Iserlohn. CTS-Eventim, info@gaststaette-dahlmann.de und 02351-9859920. AK 18 Euro.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here