Iserlohn – Ein musikalischer Genuss erwartet die Zuhörer am 14. September, 20 Uhr, im Parktheater
Iserlohn. Zu Gast ist der Gospelchor LivingGospel aus Schalksmühle. Zum
Repertoire von „LivingGospel Schalksmühle“ gehören überwiegend Modern Gospel.
Aber auch Popsongs wie „You raise me up“, „Adiemus“ oder das „Hallelujah“ von
Cohen. Grooven, träumen und sich mitreißen lassen ist die Devise des Abends!

Der etwa 60 Sängerinnen und Sänger starke Chor begeisterte zuletzt bei den „Gemeindetagen
unter dem Wort“ in der Lüdenscheider Christuskirche und war auch auf dem Evangelischen
Kirchentag in Hamburg ein Publikumsmagnet. Der Chor unter Leitung von Hans
Werner Scharnowski (er dirigierte kürzlich den Projektchor bei ProChrist in Stuttgart) tritt
gemeinsam mit seiner Band im Jahr 15- bis 20-mal auf. Es macht Freude, dem Chor zuzuschauen
und zuzuhören. Von ihm geht eine wahre Begeisterung aus und die Zuschauer
werden förmlich mitgerissen. Der seit neun Jahren bestehende Chor will seine Zuhörer
schon vom ersten Ton des stimmgewaltigen Klangkörpers in eine Welt der mitreißenden
Rhythmen, aber auch sanften Balladen mitnehmen. Im Parktheater heißt das Motto „Ein
musikalisches Spätsommerfest“.

Zum Repertoire von „LivingGospel Schalksmühle“ gehören überwiegend Modern Gospel.
Aber auch Popsongs wie „You raise me up“, „Adiemus“ oder das „Hallelujah“ von Cohen
werden gefühlvoll und eindrucksvoll interpretiert. Der Chor wird von einer groovenden Band
mit Rolf-Edgar Gerlach (Piano), Jan Primke (Bass), Hendrik Pieta (Drums), Daniel Hirth (Gitarre)
und Eugen Wall (Saxophon) begleitet.

Veranstaltet wird das Konzert im September von der Evangelischen Versöhnungskirchengemeinde
Iserlohn mit freundlicher Unterstützung der Evangelischen Allianz Iserlohn/Hemer
und des Kulturbüros der Stadt Iserlohn. Snacks und Getränke stehen für die Besucher bereit.
Der Eintritt kostet an der Abendkasse 15 Euro und im Vorverkauf 12 Euro. Karten sind
ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Foto: Living Gospel.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here