Tono Cardone und Kevin Löhr sind Top-Elvis-Darsteller. Foto: Björn Othlinghaus

Lüdenscheid. Am Freitag, 20. Oktober, bietet Dahlmann eine Elvis-Show, die normalerweise nur in Theatern und größeren Kultursälen zu sehen ist. Sie fand bereits im März an einem Sonntagmittag bei Dahlmann statt. Weil viele Gäste nach einem normalen Abend-Konzert fragten, geht Elvis jetzt bei Dahlmann in die zweite Runde.

Toni Cardone alias TC King und Kevin Löhr teilen sich zusammen die Bühne und nehmen die Zuschauer mit auf eine musikalische Zeitreise durch die gesamte und unvergessliche Ära von Elvis Presley.

Diese Show ist nicht nur ein Konzert, sondern erzählt Ihnen auch die Geschichte des Kings und seiner unbestreitbaren Karriere, aufgebaut in vier Parts.

Stationen im 1. Part mit Kevin Löhr, sind die wilde Zeit der SUN- & RCA-Records in den 50s, Elvis als G.I. in Deutschland 58′ – 60′, bis hin zu den legendären Hollywood- & Gospel-Songs der 60s.

Stationen im 2. Part mit Toni Cardone, ist das außergewöhnliche 1968′ NBC Comeback Special, ganz in schwarz und in Leder. Im 3. Part geht es um die Elvis- Konzerte im Hilton 1969 & 1970 in Las Vegas.

Im 4. und letzten Part erwartet die Zuschauer das krönende Finale. Toni & Kevin, spielen gemeinsam die Songs aus den letzten Jahren des Kings, 1972 – 1977. Während der Live-Show werden Kevin & Toni von der Band „The Celebrations“ begleitet, die als eine der gefragtesten Elvis-Live-Bands gilt.

Im Anschluss an die Auftritte findet eine Autogrammstunde statt und es besteht die Möglichkeit, sich mit den beiden Sängern fotografieren zu lassen.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr – Einlass 19 Uhr. Die Tickets kosten im Vorverkauf 16 € + Gebühr.

Und 20 € an der Abendkasse. Sitzplatzreservierungen und natürlich auch Ticketanfragen sind möglich unter info@gaststaette-dahlmann.de  Karten gibt es in Lüdenscheid im LN-Ticket-Shop und bei Dahlmann sowie in den sonstigen Geschäftsstellen des MZV-Verlages sowie bei CTS/Eventim

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here